Tel. +41 77 530 08 84
Container

3. Frauen- und Meitlischwingfest in Göschenen, 13. August 2022

1980 fand in Aeschi bei Spiez das erste Frauenschwingfest statt. Mit über 10‘000 BesucherInnen und mehr als 80 Schwingerinnen die ihr Können zeigten, war dies natürlich eine kleine Sensation. 1992 wurde durch Jakob Roggenmoser am selben Ort der Eidgenössische Frauen-Schwingverband (EFSV) gegründet. Der EFSV zählt mittlerweile ungefähr 130 aktive Schwingerinnen, wovon rund die Hälfte Mädchen sind.

In der Kategorie Frauen wird jedes Jahr eine „Schwingerkönigin“ gekrönt, wobei nicht die Leistung an einem einzelnen Schwingfest oder an einem „Eidgenössischen“ bewertet wird, sondern die Leistung über die ganze Saison. In den weiteren Kategorien „Zwergli“ (6–9 Jahre), „Meitli 2“ (10–12 Jahre) und „Meitli 1“ (13–15 Jahre) wird durch den EFSV der Titel „Jahresbeste“ vergeben.

Am Samstag 13. August 2022 dürfen wir in Göschenen zum 3. Mal ein Frauen- und Meitlischwingfest durchführen. Wir würden uns freuen Sie bei uns am Schwingfest begrüssen zu dürfen. 


Infos

Programm09:00 Appell
09:15 Kampfrichtereinzug
09:30 Anschwingen
12:00 Mittagspause
13:00 Fortsetzung Schwingen
16:00 Schlussgang
17:00 Rangverkündigung          
OrtBreite Göschenen, vis à vis Coop
FestwirtschaftAula elf-elf 
Anmeldunginfo@wasserwelten.ch oder +41 77 530 08 84 
Anzahl Teilnehmer begrenzt 
Jetzt Buchen